Nährstoff-Qualität

Bestätigte Nährstoff-Qualität

Moringa überzeugt vor allem durch seine Nährstoffe: Vitamine, Mineralien, sekundäre Pflanzenstoffe sowie Aminosäuren und Fettsäuren. Selbstverständlich lassen wir unsere Produkte regelmäßig auf diese Inhaltsstoffe von einem unabhängigen Prüflabor analysieren. Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann!

In einer Messung vom 08. April 2013 wurden in unserem selbst angebauten Moringa-Pulver (100g) folgende Mineralstoffe und Vitamine nachgewiesen (g/100g): Magnesium (322), Calcium (2522), Kalium (187), Eisen (18,5), Zink (2,60), Mangan (7,99), Selen (0,11), Vitamin A (<4,0 µg), Vitamin D3 (<0,3µg), Vitamin E (46,2), Vitamin K (1551), Folsäure (317), Niacin (8,1), Biotin (55,0), Pantothensäure (1,10), Vitamin B2 (1,95), Vitamin B6 (0,50), Vitamin B12 (0,17µg), Vitamin C (13,4). In dieser Referenzmenge befanden sich darüber hinaus folgende Aminosäuren (g/100g): Trytophan (0,36), Threonin (1,04), Isoleucin (1,14), Leucin (2,00), Lysin (1,39), Methionin (0,31), Cystein (0,35), Phenylalanin (1,23), Tyrosin (0,88), Valin (1,55), Arginin (1,35), Histidin (0,49), Alanin (1,78), Asparaginsäure (2,32), Glutaminsäure (2,62), Glycin (1,30), Prolin (1,14), Selen (1,05).